Holzenergie

Der erste Holzwärmeverbund im Kanton Luzern wurde in Finsterwald in der Gemeinde Entlebuch realisiert.

Fakten

Heute verfügen die meisten Gemeinden in der UNESCO Biosphäre Entlebuch über mindestens einen Holzwärmeverbund. Bereits heute wird im Entlebuch rund die Hälfte der Heizenergie mit Holzfeuerungen erzeugt. Die Nutzung der Holzenergie ist ein zentrales Element der Strategie CO2-neutrale Heizenergiebilanz und soll weiter gestärkt werden.

Marktchancen

Die Verdichtung und Erweiterung der bestehenden Fernwärmenetze bieten ein erhebliches  Potenzial für die Nutzung der Holzenergie.