Gebäude

Heutige Neubauten verbrauchen verglichen mit Bauten aus den 60er oder 70er Jahren noch einen Bruchteil der Heizenergie.

Fakten

Die 1,64 Mio. bestehenden Gebäude (davon 1,36 Mio. Wohngebäude) in der Schweiz verbrauchen 46 % des gesamten Energiebedarfs der Schweiz. Die Sanierungsrate der bestehenden Gebäude ist mit 0.9 % sehr tief und kann deutlich erhöht werden.

Marktchancen

Im Rahmen der Energiestrategie 2050 soll die Sanierungsrate der bestehenden Gebäude auf 1,5 bis 2 % gesteigert werden. Dabei sollen effiziente Gesamtsanierungen, welche ganz auf fossile Energieträger verzichten können,  besonders gefördert werden.  ENERGIERAMA bietet Unternehmen im Bereich der effizienten Energienutzung in Gebäuden eine ausgezeichnete Plattform für die Präsentation ihrer Marktleistungen und für die Akquisition neuer Kundinnen und Kunden.