Smart Grid - Intelligente Stromversorgung

Die effiziente Nutzung von Strom und die effiziente Einbindung der  erneuerbaren Energien erfordert neben Smart Grids und Smart Meters auch intelligente Hausinstallationen.

 

Fakten

Durch intelligente Stromversorgung lassen sich zum einen Einsparungen von 10 bis 15 % beim Verbrauch erzielen und zum anderen kann der Verbrauch den Produktionsmöglichkeiten angepasst werden.

Dank Digitalstrom, intelligenter Stromversorgung und modernem Datenmanagement kann der Wohnkomfort gesteigert und gleichzeitig viel Energie eingespart werden.

Marktchancen

Durch die Einbindung intelligenter Technologien in die reale Energie-Modellregion können neue Lösungen erprobt, gezeigt und kommerzialisiert werden. Die verschiedenen Projekte und Netzwerke von ENERGIERAMA unterstützen Unternehmen, die richtigen Marktpartner zu finden und wichtige Kontakte zu knüpfen.